Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Der Kreis Recklinghausen befindet sich derzeit weit über der Inzidenz-Schwelle von 35 Infizierten/Woche/100.000

Ausführliche Infos gibt es hier. Nach der derzeitingen Coronaschutzverordnung NRW ist unser Sport draußen uneingeschränkt möglich. Lediglich für Veranstaltungen in Räumen gelten die 3G-Regeln.

Falls diese bei kleinen Zusammenknünften nicht extra erhoben werden können, gilt im Zelt eine Maskenplicht, wenn sich dort mehr als 5 Personen aufhalten, oder der Abstand nicht eingehalten werden kann.

Nach wie vor sollten natürlich alle grundsätzlichen Abstands-, Masken- und Hygieneregeln befolgt werden. Stand 27.08.2021

Mit 172 Jahren auf dem Kutter

Zusammen bringen sie es auf die stolze Zahl von 172 Jahren und am vergangenen Sonntag feierten sie eine Premiere: Josef (89 Jahre) und Klemens (83 Jahre) segelten am Sonntag erstmals mit Doris und Winfried auf dem Kutter über den See. Die beiden SCH-Segler hatten ihren Vater/Schwiegervater zu einer Tour auf dem Kutter eingeladen. Die Bedingungen waren perfekt. Wer nämlich am Sonntag auf dem See war, der hat sicher bemerkt, dass schöner Wind war. Also kam der Kutter auch bei 3 BFT (und in Böen etwas mehr) mit einer ordentlichen Bugwelle um die Insel gesegelt. Und die beiden Herren hatten sichtlich Spaß und strahlten über das ganze Gesicht: "Das war die erste Segeltour unseres Lebens und es war einfach großartig", schwärmten sie nach der Runde um die Insel.

Wir sind überzeugt, dass auch der Kutter am Sonntag eine Premiere hatte und noch nie zwei Segelerinnen und Segler mit einem gemeinsamen so hohen Lebensalter hatte.  Oder liegen wir da falsch? Weiß jemand von einer ähnlichen tollen Geschichte zu berichten? Dann gerne eine Info an Pressewart@sc-halterm.de.