Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Clubaktivitäten sind - unter Auflagen - seit dem 7.5.2020 wieder erlaubt.
Maximal Segler*innen aus 2 Haushalten / Familien! Abstandsregeln sind strikt einzuhalten!

Einkranen und Segeln 2020

Nach Rücksprache mit der Stadt Haltern am See und der Gelsenwasser AG ist das Segeln auf privaten Segelbooten unter Einhaltung des Kontaktverbotes der Coronaschutzverordnung erlaubt.

Mindestens bis zum 3.5 gelten aber noch strikte Einschränkungen für Vereine.

Daher werden leider sowohl das Ansegeln als auch die Piraten-Regatta ausfallen. 

Das offizielle Kranen findet wie folgt statt: 

Wer sein Boot einkranen möchtet, meldet sich bitte ausschließlich per Mail bei 
Josef Grewe josef.grewe@gmx.de
Dieser wird dann, in Absprache mit den anderen Vereinen, individuelle Krantermine an folgenden Tagen  vergeben:
Samstag, 25.04.2020  09 - 18 Uhr
Sonntag, 26.04.2020  09 - 18 Uhr
Samstag, 02.05.2020  09 - 18 Uhr
Sonntag, 03.05.2020  09 – 18 Uhr
Bitte seid bei Eurem Krantermin pünktlich, nur so kann unnötiger Kontakt vermeiden werden. Bei Verspätungen verfällt der Termin.
Das Kranen findet unter Einhaltung der Bestimmungen der Coronaschutzverordnung durch 2 Kranführer statt. Den Anweisungen der Kranführer ist Folge zu leisten, der „Rote Platz" darf nur nach Aufforderung durch die Kranführer mit dem Gespann befahren werden. Wenn das Schiff im Wasser liegt, können die Schiffseigner das Gespann auf den großen Parkplatz fahren, das Boot zum jeweiligen Liegeplatz paddeln, dort festmachen und unverzüglich den Steg verlassen. Bitte beachtet, dass in den o.g. Kranzeiten (Samstag, 25.04.2020 9 Uhr - Sonntag, 26.04.2020 24 Uhr sowie Samstag, 02.05.2020 9 Uhr - Sonntag 03.05.2020 24 Uhr) keine Masten gestellt oder Bootsreparaturen vorgenommen werden dürfen. 

Ganz wichtig, dass auch bei möglichen Begegnungen auf dem Steg der Mindestabstand einzuhalten ist. Auf ein Verweilen auf dem Schiff innerhalb der Box muss – soweit es nicht dem Auf- oder Abtakeln dient - verzichtet werden. Insbesondere gilt auch unter Liegeplatznachbarn der Mindestabstand.