Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Jegliche Clubaktivitäten im Sinne von Zusammenkunft am Steg, auf dem See oder an anderen Orten sind eingestellt. 

Aktuelles

Start der Ausbildung 2020

Die Ausbildung 2020 hat begonnen: Am Mittwoch, 15. Januar, konnte Ausbildungswart Ralf Plaumann 14 Anwärterinnen und Anwärter für den Segelschein SBFB in der Stadtmühle - in Sichtweite zum Clubgelände - begrüßen. Neben zwei weiteren Ausbildern waren an diesem Abend größtenteils neue Mitglieder, aber auch drei erfahrene Jugendsegler sowie zwei Partner*innen dabei, die den Schein auch endlich haben wollen.

 

Der Frauenanteil liegt in diesem Jahr knapp über einem Drittel! ;-)

Die Azubis werden in den kommenden zehn Wochen Theorie büffeln und sich dann am 4. April der schriftlichen Prüfung stellen.

Ab Ende April geht es dann ab aufs Wasser. Mit den Clubbooten Azubi (KZV), Azubiene (Yngling), VA18 (Ohne Worte) und dem Kutter wird die praktische Segelausbildung durchgeführt.  Bis zum 20. Juni müssen alle Manöver perfekt sitzen, denn dann findet die praktische Prüfung statt.

Übrigens findet die theoretische Ausbildung erstmals in der Stadtmühle statt. Solange unser Segelheim noch nicht fertig ist, wurde hier eine angenehme und nahe Alternative zum Lernen gefunden. 

Wir wünschen allen Segelschülern und -schülerinnen viel Spaß bei der Ausbildung und den neuen Mitgliedern sagen wir "Herzlich Willkommen beim SCH!".