Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Berichte aus dem Clubleben

Segelfrauen radeln 40 Kilometer

"Es hat Riesenspaß gemacht", so lautete die einhellige Meinung von elf Segelfrauen, die am vergangenen Sonntag, 1. September, ihre traditionelle Radtour unternahmen. Auch wenn der Sonntag sich zunächst mit Regen präsentierte: Die sportliche Radtruppe ließ sich davon nicht abhalten, denn bekanntlich gibt es für Segler - und das gilt natürlich erst recht für Seglerinnen - kein schlechtes Wetter.

40 Kilometer nahmen die elf Segelfrauen unter die Räder. Vom Vereinssteg, wo die Tour um 11 Uhr startet, ging es nach Seppenrade. Unterwegs gab es in Haltern-Borkenberge eine kleine Sektpause. In Seppenrade wurde schließlich das Restaurant Mutter Siepe angesteuert. Nach einer ordentlichen Stärkung ging es zurück. Gegen 17 Uhr, die Damen hatten unterwegs noch einen kleinen Zwischenstopp eingelegt, trafen alle wieder am Clubgelände ein. Eine schöne Veranstaltung, die, darin sind sich ebenfalls alle einig, unbedingt wiederholt werden muss.