Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Der Kreis Recklinghausen befindet sich derzeit weit über der Inzidenz-Schwelle von 35 Infizierten/Woche/100.000

Ausführliche Infos gibt es hier. Nach der derzeitingen Coronaschutzverordnung NRW ist unser Sport draußen uneingeschränkt möglich. Lediglich für Veranstaltungen in Räumen gelten die 3G-Regeln.

Falls diese bei kleinen Zusammenknünften nicht extra erhoben werden können, gilt im Zelt eine Maskenplicht, wenn sich dort mehr als 5 Personen aufhalten, oder der Abstand nicht eingehalten werden kann.

Nach wie vor sollten natürlich alle grundsätzlichen Abstands-, Masken- und Hygieneregeln befolgt werden. Stand 27.08.2021

Aktuelles

Arbeitskarten - 2020

Liebe Clubfreundinnen und Clubfreunde,

bekanntermaßen haben alle Clubmitglieder, die entweder einen Liegeplatz besitzen oder eine Flatrate gebucht haben, im betreffenden Mitgliedsjahr einen Arbeitsdienst zu leisten, oder  - bei Nichterfüllung der geforderten 8 Arbeitsstunden - einen Ersatzbeitrag zu entrichten.

Für den Nachweis des Arbeitsdienstes werden wir ab dem Jahr 2020 wieder auf die bereits früher eingesetzten Arbeitskarten zurückgreifen und Euch bitten, diese bei Arbeitseinsätzen durch die/den Organisator*in ausfüllen zu lassen. Sobald die Arbeitskarte die erforderliche Stundenzahl ausweist, spätestens jedoch bis zum Jahresende, ist die Arbeitskarte an den Kassenwart zu übermitteln. Dies kann vorzugsweise per Fotografie und per SMS/E-Mail geschehen. Die Arbeitskarten sind im Markenschrank hinterlegt. 

     
Fragen beantworten
Ralf Chmielewski (Geschäftsführer)
Matthias Römmer (Kassenwart)